Close

AGB & DATENSCHUTZ

1. Zahlungsbedingungen

Nach erfolgter Anmeldung per Email erhält der Teilnehmer eine Anmeldebestätigung. Diese Anmeldung ist gleichzeitig Zeichen des Einverständnisses mit den Geschäftsbedingungen der Lomischule. Die  Teilnahmegebühr muss mindestens 7 Tage VOR Veranstaltungsbeginn am Konto der Veranstalter eingelangt sein. Die Anmeldung gilt nach Einlangen der Zahlung als fixiert. Die Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

2. Rücktrittsbedingungen

Bis 72 Stunden vor Kursbeginn ist eine Abmeldung ohne Angabe von Gründen schriftlich möglich, die bereits überwiesenen Kursgebühren werden auf Wunsch rücküberwiesen oder auf einen darauf folgenden Kurs umgebucht. Wenn Sie sich 48 Stunden vor Kursbeginn abmelden, zum Kurs nicht erscheinen oder vorzeitig austreten, ist der volle Kursbeitrag fällig.

3. Absage von Veranstaltungen

Der Veranstalter bittet um Verständnis, dass eine Absage bzw. Verschiebung von Kursen, z.B. aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl, vorbehalten werden muss. Im Fall der Absage eines Kurses wird die Teilnahmegebühr rückerstattet oder auf einen anderen Kurs umgebucht.

4. Haftungsbeschränkung

Für Personen- oder Sachschäden können wir keinerlei Haftung übernehmen. Bei den Kursen wird ausdrücklich auf die Teilnahme gesunder Menschen hingewiesen. Die Teilnahme an den Kursen erfolgt in Eigenverantwortung.

5. Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

6. Gerichtsstand

Als Gerichtsstand gilt der Standort der Lomischule als vereinbart, ebenso die Anwendung österreichischen Rechts.

logo lomischule